Thomas Koppermann präsentiert:

 

Titelgrafik www.Orgelseiten.de - Copyright: twhk

 

 
(zuletzt geändert: 19.03.2016)

 


 

 
Die WELTE®-Rundfunkorgel*

im Studio 1 des NDR®

(Norddeutscher Rundfunk)

in Hamburg

 

(* Der historische Begriff "Funkorgel" erscheint manchen Lesern etwas fremd, denn

die Orgel "funkt" ja nicht; wir wählen daher aktuell die Bezeichnung "Rundfunkorgel",

denn sie wurde ja in einem Rundfunkstudio speziell für Rundfunksendungen errichtet.)
 

Hinweis: Die meisten Bilder lassen sich per [Rechtsklick > Grafik anzeigen] vergrößert darstellen.


 


 

Seit meiner Kindheit bin ich ein Fan dieser Orgel, denn damals lauschte ich gespannt am Radio den täglichen Kurzsendungen, in denen der berühmte Organist Gerhard Gregor bekannte und beliebte Melodien auf der Funkorgel spielte. Wie diese Orgel aussah oder aufgebaut war, konnte ich mir damals nicht vorstellen (ich kannte nur elektrische, elektromechanische oder elektronische [Heim-]Orgeln und herkömmliche Kirchenorgeln), aber ich liebte ihren Klang.

 

Leider geriet dieses Instrument in den späteren Jahren meines Lebens bei mir etwas in Vergessenheit, denn die regelmäßigen Radiosendungen mit der Funkorgel gab es irgendwann nicht mehr, das Fernsehen wurde populär und andere Hobbys und Interessen wurden wichtiger.

 

Dabei ist es schon merkwürdig, dass ein Hamburger wie ich, der eine solch wundervolle Orgel in seiner Stadt hat, erst nach einigen Jahrzehnten Kontakt zu diesem historischen Instrument und auch zur großen Verwandten, der "Theaterorgel", bekommt.

Ich wusste ja gar nicht, dass die WELTE®-Funkorgel überhaupt noch existiert und sogar noch gespielt werden kann - man hörte ja in der Öffentlichkeit - außer in fachlich interessierten Kreisen - kaum mal etwas darüber.

 

Wie ich heute weiß, gibt es sogar innerhalb des NDR®-Funkhauses Mitarbeiter, die nichts von der Existenz dieser grandiosen Orgel "in ihrer Firma" wissen, obwohl sie nur wenige Meter entfernt davon arbeiten!

 

Dank Internet konnte ich jetzt meine Liebe zu Kino- bzw. Theaterorgeln wiederentdecken und begann irgendwann zu recherchieren, und ich fand eine ganze Menge, was mich doch sehr erstaunte - und hoch erfreute.

 

Seit Oktober 2006 bin ich Mitglied der "Freunde der WELTE®-Funkorgel Hamburg e. V.", einem kleinen Verein mit damals etwas über 50 (heute weit über 100) Mitgliedern, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Funkorgel des NDR® spielbereit zu erhalten sowie Vorführungen dieser historischen Orgel und Konzerte damit zu veranstalten, denn der NDR® selbst hat als Eigentümer eigentlich gar kein Interesse mehr an der alten Orgel, da er sie nicht mehr nutzt.

 

(Inzwischen gestalte ich die Internetseiten des Vereins mit ausführlichen Informationen über die Orgel und die Konzerte - siehe Link.)

 

So hatte ich im Oktober 2006 erstmals Gelegenheit, im NDR®-Funkhaus eine Veranstaltung zu besuchen, in der der Stummfilm-Organist Robert Israel aus den USA unter anderem den legendären Buster-Keaton-Stummfilm "Der General" live auf der WELTE®-Funkorgel musikalisch perfekt begleitete.

(Wer weiß, wie lang der Film ist, kann sich vielleicht vorstellen, welche Schwerstarbeit es für den Organisten sein muss, voll konzentriert und ohne Unterbrechung die passende Musikuntermalung zu erzeugen!)

Die WELTE Funkorgel des NDR

 

Gespannt erwarten die Zuhörer den Auftritt des Künstlers - die Orgel ist bereit.

Über die Orgel-Details berichte ich unter den nachfolgenden Menüpunkten.

 


 

Der Spieltisch der WELTE®-Rundfunkorgel des NDR®

Ein Blick hinter die Kulissen in die
Orgelkammern der WELTE
®-Rundfunkorgel des NDR®

 

 

 


 

Weitere, detaillierte technische und historische Informationen sowie Bilder

über die WELTE®-Rundfunkorgel des NDR finden Sie auf den Internet-Seiten der

"Freunde der WELTE-Funkorgel Hamburg e. V." - www.Rundfunkorgel-Hamburg.de.


Hier erfahren Sie auch stets die nächsten Konzerttermine und
erhalten Informationen über den Vorverkauf der Eintrittskarten.

 


 

Wollen auch Sie dazu beitragen, dass dieses technische Meisterstück auch in Zukunft erhalten bleibt

und für wundervolle Konzerte zur Verfügung steht? Dann werden Sie doch Mitglied im Verein

"Freunde der WELTE®-Funkorgel Hamburg e. V.".

 

Als Vereinsmitglied erhalten Sie vor allen anderen Besuchern

stark ermäßigte Eintrittskarten zu den Konzerten mit der WELTE®-Rundfunkorgel des NDR®

  


 

    

 


 

© Copyright: Thomas W. H. Koppermann