Thomas W. H. Koppermann ("twhk") präsentiert:

- Die private Homepage über "fast alles", was auf Schienen fährt (Vorbild und Modell) -

 

 

 


 

Meine kleine H0e-Modellbahn-Tischanlage

 

 

- Wasserflächen (Fluss, Hafen, Bach, Badesee) -

 

(letzte Änderung: 27.02.2021)

 


Auf meiner kleinen Anlage wollte ich trotz des begrenzten Platzes unbedingt Wasserflächen haben.

Also plante ich einen angedeuteten Fluss, ein kleines Hafenbecken für Ausflugsboote, einen Bachlauf und einen Badesse mit Campingplatz ein.

 

Alle diese Objekte müssen ja tiefer liegen als das umgebende Gelände, und das ist bei einem Anlagenbau auf einer ebenen Platte eine kleine Herausforderung.

Da man aber für eine realistische Darstellung von Wasser keine großen Tiefen benötigt, habe ich mich entschieden,

die Wasserflächen in die nur 10 mm dicke Weichfaser-Grundplatte einzuarbeiten, also auszuschneiden bzw. auszufräsen.

 

Für Flusslauf und Hafenbecken habe ich ein entsprechendes Stück komplett herausgeschnitten und die entstandene Öffnung von der Unterseite der Platte her mit einer etwas größeren Hartfaserplatte abgedeckt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der angedeutete Flusslauf wird auf einfache Weise überbrückt (hier simuliert und unfertig):

 

 

 

 

 

 

Der Bach, der am Hafen in den Fluss mündet, beginnt am Badesee, der hier auf ähnliche Weise entsteht:

 

 

Auf der kleinen Insel im See wird ein Baum stehen; rechts sieht man die noch unfertige Kristallhöhle.

 


 


www.Bahnseiten.de

Modellbahn-Index

EGGER-BAHN H0e

1 Seite zurück

Impressum

Kontakt

 


 
© Thomas W. H. Koppermann ("twhk"), 23881 Bälau, Deutschland (Germany)