Thomas W. H. Koppermann (Hamburg) präsentiert:

- Die private Homepage über "fast alles", was auf Schienen fährt (Vorbild und Modell) -

 


 

 
Gartenbahn im Winter

 

(letzte Änderung: 21.11.2011)

 


Ich bin zwar nicht gerade ein Mensch, der bei jedem (Sau-)Wetter, wovon wir hier in Hamburg ja mehr als genug haben, raus muss, aber frisch gefallener, lockerer Schnee bei Sonne und Windstille haben schon ihren Reiz.

Also habe ich - trotz unfertiger Anlage - mal den Trafo angeklemmt, ein paar Fahrzeuge genommen, und versucht, ob das mit dem Schneeräumen denn auch "in echt" klappt. Wozu hat man sonst die Winterdienst-Fahrzeuge?!

Hier ein paar Bilder vom Winter 1999/2000:

LGB®-Lok Stainz mit zum Schneepflug umgebauten Feldbahn-Kastenwagen bei ersten Schneeräumversuchen im frischen Neuschnee
Es klappt tatsächlich! - LGB®-Lok "Stainz"
mit einem zum Schneepflug umgebauten LGB®-Feldbahn-Kastenwagen
bei ersten Schneeräumversuchen im frischen Neuschnee (19.12.99).

LGB®-Lok Stainz mit zum Schneepflug umgebauten Feldbahn-Kastenwagen bei ersten Schneeräumversuchen im frischen Neuschnee
Dies Bild ist nicht bei Nacht, sondern ohne Blitz aufgenommen.
Gut zu erkennen, wie der kleine Pflug die Spur freigeschoben hat.

LGB®-Lok Stainz mit zum Schneepflug umgebauten Feldbahn-Kastenwagen bei ersten Schneeräumversuchen im frischen Neuschnee
Unter den Bäumen liegt (noch) kein Schnee,
aber bis hierhin muß der Pflug zeigen, was er kann.

LGB®-Lok Stainz mit zum Schneepflug umgebauten Feldbahn-Kastenwagen bei ersten Schneeräumversuchen im frischen Neuschnee
Auch in die andere Richtung muss geräumt werden,
aber leider blickt mein Lokführer noch in die falsche Richtung,
weil ich nicht die "Personen-Blickrichtungs-Wende-Automatik"
habe, die in der Fachzeitschrift "Gartenbahn®" vorgestellt wurde.

Und hier ein paar aktuelle Bilder vom Winter 2000/2001:

Der LGB® Schneepflug muss beweisen, ob er was schafft
Der LGB® Schneepflug (nicht mehr im Katalogprogramm)
muss beweisen, ob er was schafft

Der LGB® Schneepflug     Der LGB® Schneepflug
Die Form der Pflugschar hat sich als sehr effektiv erwiesen
und den frisch gefallenen, lockeren Schnee gut zu den Seiten geräumt.
Sollte der Schnee aber höher liegen, würde der Pflug wohl drunter
durch fahren und der Schnee über und hinter ihm zusammenbrechen.
(Man kann ja mehrmals hintereinander räumen.)

Die geräumte Strecke aus Bodensicht
Blickt man aus der Sicht einer Gartenbahn-Figur auf die Strecke,
türmen sich die wenigen Schneeflocken zu riesigen Wällen auf.

Man kann den Schnee natürlich auch abtransportieren ...
Man kann den Schnee natürlich auch abtransportieren ...

Man kann den Schnee natürlich auch abtransportieren ...

Man kann den Schnee natürlich auch abtransportieren ...

Mal seh'n, wie's weitergeht ...


 

 

 Startseite von "Bahnseiten.de"    

 


 
© Thomas W. H. Koppermann, Hamburg, Deutschland (Germany)